Chronik Silver Dancers 2013 

 

 

03. Januar 2013

 

Die Feiertage liegen nun hinter uns und wir starten voller Schwung in das neue Jahr.

 

03. Februar 2013

Kaffeeklatsch – Fasching

An diesem Sonntag findet unsere traditionelle Faschingsfeier statt. Die Silver Dancers haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um sich phantasievoll zu kostümieren. Bei Kaffee, Kuchen und Sekt verleben wir einen turbulenten Nachmittag, wie man auf den Fotos sicher erkennen kann. Natürlich üben wir auch unsere Tänze und ein Workshop gehört wie immer dazu.

 

Abstandhalter
 

 

22. Februar 2013

Auftritt Seniorenheim Alpenland

Zum 2. Mal sind wir zu einem Auftritt ins Seniorenheim Alpenland eingeladen. Mit einem neuen Programm und viel guter Laune bereiten wir den Bewohnern des Hauses einen fröhlichen Nachmittag. Natürlich fehlt der gemeinsame Gesang nicht, den unsere Brigitte D. wie immer mit viel Elan anleitet. Bei Kaffee und Kuchen kommen wir mit den Bewohnern ins Gespräch und werden zum Schluss gebeten unbedingt einmal wieder zu kommen.

 

Abstandhalter
 

 

08. März 2013

 

Workshop Meditative Tänze

 

Zum Internationalen Frauentag wird werden im Kreativhaus den ganzen Tag über Workshops verschiedenster Art angeboten. Ich gestalte am Nachmittag eine Stunde zum Thema "Meditativer Tanz". Es nehmen auch Mitglieder der "Silver Dancers" daran teil, um mal eine andere Tanzrichtung auszuprobieren. Seit dem tanzen wir zur Entspannung in unserem Training auch mal einen meditativen Tanz. Im Anschluss an meinen Workshop nehmen wir gemeinsam noch eine Schnupperstunde in Aerobic und Chi Gong.

 

24. März 2013

Kaffeeklatsch – Frühling

 

08. April 2013

Beginn Auftrittstraining

In diesem Jahr wollen wir zwei umfangreiche Auftrittsprogramme einstudieren, um sie dann auf der Berliner Seniorenwoche und weiteren Veranstaltungen aufführen zu können. Aus diesem Grunde trainieren wir von April bis zur Sommerpause am Montag nur noch für diese Auftritte. Es kommen auch Tänzerinnen aus der Donnerstagsgruppe hinzu. Die ganze Gruppe arbeitet sehr fleißig und konzentriert und es entstehen zwei abwechslungsreiche Programme.

Wir freuen uns schon darauf sie vor Publikum zu zeigen.

 

05. Mai 2013

Kaffeeklatsch – Alles neu macht der Mai

 

13. Juni 2013

Besuch aus Chicago

An diesem Donnerstag bekommen wir überraschend Besuch von einer amerikanischen Touristin, die schon seit mehreren Jahren Line Dance tanzt. Wir haben jede Menge Spaß zusammen und tanzen mit ihr Be Bob und andere Tänze im Afro Style.

 

17. und 20. Juni 2013

Sommerferienbeginn

Ja man glaubt es kaum, aber die Sommerpause steht schon wieder vor der Tür. In den letzten Tagen ist es sehr heiß in Berlin, aber wir tanzen trotzdem noch 1 ½ Stunden. Die Montagsgruppe übt sogar noch mal das Auftrittsprogramm.

Dann gehen wir aber zum gemütlichen Teil über. Wir haben uns wieder Pizza aus dem Steinofen bestellt, die wir in diesem Jahr selber ausrollen und belegen können.

Unter den großen Bäumen des Gartens sitzen wir dann noch lange gemütlich beisammen.

Zum Abschluss bedanken wir uns bei unserem Pizzabäcker, der 2 Stunden bei der glühenden Hitze für uns am Ofen gestanden hat und bei den Technikern des Hauses, die im Hintergrund immer dafür sorgen, dass wir sorglos das Tanzbein schwingen können.

 

Abstandhalter
 

 

23. Juni 2013

Kaffeeklatsch – Sommeranfang 

 Kaffeeklatsch

 

24. Juni bis 29. Juli

 

Auch in dieser Sommerpause können alle, die Lust und Laune haben, sich Montags in der Fitnesscompanie Berlin treffen und dort mit Ingrid G. tanzen und üben.

Vielen Dank dafür liebe Ingrid!

 

18. Juli 2013

Auftritt Senioren Computer Club -Tag der offenen Tür

Der SCC des Kreativhauses hat einen Tag der offenen Tür und findet sich am Nachmittag zum Grillfest im Garten des Hauses ein. Nun haben wir zum ersten Mal Gelegenheit einen Teil unseres neuen Auftrittsprogramms vor einem Publikum zu zeigen. Es ist sehr heiß an diesem Tag, was uns aber nicht davon abhält mit viel Schwung und Freude zu tanzen. Dafür werden wir mit viel Beifall belohnt. Zu einem kleinen Workshop können wir einen Teil der Zuschauer überreden, so dass wir noch einen gemeinsamen Tanz tanzen können. Als Dankeschön werden wir im Anschluss zu einem Glas Prosecco eingeladen.

 

05. August 2013

Die Sommerpause ist vorbei und alle kommen gut gelaunt zum Tanz. Die Wiedersehensfreude ist groß und es gibt viel zu erzählen. In der Montagsgruppe geht es sofort mit dem Auftrittstraining weiter, denn die Termine für die kommenden Auftritte rücken immer näher.

 

17. August 2013

Auftritt Berolina Wohngebietsfest

 

1-Berolina 1   Berolina 2

 

An diesem Tag machen wir uns auf den Weg nach Lichtenberg zu einem Fest der Berolina Wohnungsbaugesellschaft. Hier führen wir zum ersten Mal unsere zwei Programme auf einer kleinen Bühne auf. Für uns ist es die Generalprobe für die Berliner Seniorenwoche. Als Dankeschön erhalten wir Sitzkissen für die nächste Gartenparty und sind zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

 

24. August 2013

Auftritt Berliner Seniorenmesse

Endlich ist es so weit. Der große Tag, für den wir monatelang geübt haben, ist da. Der Wettergott meint es gut mit uns. Die Sonne scheint, aber es ist nicht zu heiß und ein frisches Lüftchen weht. Auf dem Breitscheidplatz herrscht ein großes Menschengedränge. Wir werden sehr viele Zuschauer haben!

Wie in jedem Jahr singt vor uns der Fischerinselchor. In der Zeit konzentrieren wir uns noch mal und warten auf die Tänzerinnen, die auch im Chor singen. Dann geht es aber mit viel Herzklopfen los. Die erste Gruppe tanzt zu Rock`n Roll Musik und die zweite Gruppe zu bekannten Schlagerrhythmen. Die beiden Auftritte sind ein voller Erfolg. Es klappt alles ausgezeichnet und die Zuschauer sind begeistert. Wunderbar!

 

Abstandhalter
 

 

Wir sind glücklich! Die langen und mühevollen Übungsstunden haben sich gelohnt.

Ein ganz großes Lob und Dankeschön an alle Tänzerinnen. Vielen Dank auch an Dich, liebe Brigitte, für das tolle Interview das Du in der Pause gegeben hast.

In dem großen Gedränge der Menschen gehen wir dann recht schnell auseinander und schlendern zufrieden und erleichtert mit unseren Sonnenblumen noch ein wenig an den Ständen der Veranstaltung vorbei.

 

13. September 2013

Auftritt Luisenstatdtfest

Freitag der Dreizehnte - für uns ist es kein Unglückstag.

Schon traditionell sind unsere Auftritte auf diesem Fest. Wir werden schon freudig erwartet und auch das Wetter ist zum Tanzen sehr angenehm. Wir sind in bester Form und tanzen unsere zwei Auftrittsprogramme mit guter Laune zum wiederholten Male. Die Zuschauer gehen begeistert mit, und wir erhalten auch hier im Anschluss sehr viel Lob.

 

Abstandhalter
 

 

Diesmal gibt es für uns ein besonderes Dankeschön. Wir bekommen im Kreativhaus genähte Beutel mit Berliner Motiven.

 

22. September 2013

Kaffeeklatsch- 7 Jahre Line Dance im Kreativhaus

Mit Kaffe, Kuchen, Sekt und einem kleinen Quizz feiern wir gemütlich unser Jubiläum.

 

29. September 2013

Auftritt Kreativhaus "Kiek Show" 

An diesem Sonntag findet im Kreativhaus ein Tag der offenen Tür statt. Den ganzen Tag lang zeigen die Nutzer und Nutzerinnen des Kreativhauses ein buntes Programm ihres Könnens und führen Workshops durch. Natürlich sind auch die "Silver Dancers" dabei. Wir führen am späten Nachmittag noch einmal unser Programm auf. Es ist ein schöner Herbsttag und wir können auf der Terrasse vor dem Kreativhaus tanzen. Auch dieses Mal begeistern wir wieder unsere Zuschauer mit der Lebensfreude, die uns das Tanzen gibt.

 

Abstandhalter
 

 

 

27. Oktober 2013

Kaffeeklatsch Halloween

Abstandhalter
 

 

Bereits ein paar Tage vor dem 31. Oktober tanzen hier die Hexen, Teufel und Gespenster. Dieses wilde Treiben wird von einem Kürbis kritisch beobachtet.

 

02. Dezember 2013 

Kaffeeklatsch 1. Advent

Zum zweiten Mal feiern wir den 1. Advent gemeinsam. Es ist ein gemütlicher Nachmittag mit Kerzenschein, Kaffee, Weihnachtsgebäck. Glühwein und Sekt sind wohl auch dabei.  

 

11. Dezember 2013

Auftritt ver.di Berlin Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Wir sind eingeladen hier auf einer Weihnachtsfeier für Senioren aufzutreten.

Um 14:30 treffen wir uns am Paula-Thiede-Ufer. Nachdem wir uns in der Empfangshalle des Gebäudes umgeschaut haben werden wir durch den "Othello Saal" geführt, in dem bereits die Gäste Kaffee trinken. Nach einer kurzen Lagebesprechung geht es sofort los. Wir führen unser bewährtes Auftrittsprogramm auf. Zum Abchluss tanzen wir noch drei Tänze nach Weihnachtsmusik. Unser Auftritt kommt bei den Zuschauern sehr gut an und wir werden herzlich verabschiedet.

Im Anschluss sind wir noch zu einem weihnachtlichen Buffet eingeladen, wo wir uns bei Kaffee und allerlei Leckereien von unserer Aufregung erholen können.     

 

16. und 19. Dezember

Weihnachtsfeier

Abstandhalter